Klicken Sie hier für weitere Produkte.
Keine Produkte gefunden.

Tachi John Lee Kamakura

Tachi John Lee modell Kamakura. Die klinge handgeschmiedet ist aus kohlenstoffstahl, gehärtet und geschärft. Der griff ist traditionell gewickelt, mit schwarzer seide mit einer schicht aus streifen original. Die typischen merkmale (Tsuba, Menuki, Fuchi und Kashira) folgen historische beispiele. Der support detaillierten besteht aus intarsien aus leder und eine Sageo aus baumwolle in zwei farben von hoher klasse. Das schwert wird geliefert in einem karton, sammler, mit tasche, stoff gedruckt, siegel und zertifikat.

Referenz:
104790000
208,54 €
Liebe

Ratings and comments from our customers
( 0.0 / 5) - 0 feedback(s)

Die Kamakura-periode (1185-1333) war von entscheidender bedeutung in der japanischen geschichte. Der erste militärregierung (Shogunate), wurde offiziell im jahre 1192 durch den shogun Minamoto kein Yoritomo. Das Tachi wurde vor allem auf dem schlachtfeld im nahkampf zusammen mit der rüstung und kampfmesser. Im gegensatz zum Katana, Tachi verwendet wurde, hing der gürtel mit der schneide nach unten.

Technische Daten

Gesamtlänge
109 cms.
Gewicht
1240 grs.
Lange Blatt
76 cms.
Lange Griff
32.5 cms.
104790000
2 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Menü

Teilen

QR-Code

Einstellungen

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren