Menü

Making history

No products in the cart.
0 Artikel
0,00 €
Versand kostenlos Gesamt 0,00 €
Filtros

Stoff

Preis

17,00 € - 1.018,00 €

Auf Lager

Slide background

Schmieden

  • Lampen

    Lampen

    <h2>Verwenden der Schmiedelampe</h2><p> Im Mittelalter wurden in Kirchen und Klöstern geschmiedete Lampen mit Docht verwendet. In Adelshäusern und Schlössern sah man früher schmiedeeiserne Lampen mit horizontal gekreuzten oder strahlenden und herabhängenden Armen, die in der Gotik vor allem im 15. und 16. Jahrhundert aus mit Ornamenten beladenen Bronze- oder Eisenzweigen bestanden.</p><h2> Kronleuchter Schmiedelampe</h2><p> Im 18. Jahrhundert begannen die üppigen Kronleuchter, die mit zahlreichen Glasanhängern geschmückt waren, die in den reichsten zu Bergkristall wurden.</p><h2> Heute Lampen schmieden</h2><p> Seine Verwendung hat derzeit eine rustikale und mittelalterliche Konnotation. Sie werden in rustikalen Einrichtungen, Herrenhäusern, Landhäusern und allen Arten von Orten mit mittelalterlicher Dekoration sehr geschätzt. Heutzutage gibt es nicht viele Handwerker, die mit Schmiedeeisen arbeiten, da dies große Geschicklichkeit und Geschick sowie eine sehr raffinierte Technik erfordert.</p><blockquote><p> Wir verfügen über einen umfangreichen Katalog mittelalterlicher schmiedeeiserner Lampen aller Größen, vorbereitet mit bereits zugelassener Verkabelung und bereit zum Anschluss an das Netzwerk. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.</p></blockquote>
  • Wandlampen

    Wandlampen

    <p>Rustikal und handgefertigt gestaltete Wandleuchten zur Dekoration mittelalterlicher Umgebungen wie Schlösser, Bars, Lounges oder Keller im mittelalterlichen Stil.</p>
  • Fackeln

    Fackeln

    <p>Mittelalterliche Fackeln aus Schmiedekunst und rustikal und handgefertigt, um mittelalterliche Umgebungen wie Burgen, Bars, Säle oder Keller im mittelalterlichen Stil zu dekorieren.</p>
  • Kleiderbügel und Kleiderbügel

    Kleiderbügel und Kleiderbügel

    <p>Mittelalterliche Kleiderbügel, handgefertigt in der Schmiede mit künstlerischen Oberflächen.</p>
383,18 € 589,50 €
Angebot-35%

Wir senden auf viernes 7

Auf Lager: 1 un.

Verfügbare Varianten anzeigen
Schmiedelampe mit mittelalterlichen Fackelarmen. Handgefertigt in Schmieden mit hängenden Ketten. Ideal für mittelalterliche und Vintage-Dekorationen. Die Glühbirnen sind NICHT im Lieferumfang enthalten. 4 Lichter:...
99,98 €

Wir senden auf viernes 7

Auf Lager: 1 un.

Römischer Korb zum Feuermachen. Aus Eisen und von Hand geschmiedet. Alle Endstücke sind genietet und geschweißt. Ideal für Erholungssuchende, die ihre römischen Lager errichten. Es kann auch als Grill in Ihrem Garten...
1 - 24 von 101 Artikel(n)

Wir haben einen umfangreichen Katalog von Medieval Forge mit dekorativen Produkten, Lampen aller Größen, Wandleuchten und Fackeln erstellt, die für elektrische Beleuchtung vorbereitet sind. Alle unsere Mittelalter-Schmiedeprodukte werden in kleinen Schmiedewerkstätten von Hand gefertigt.

Die Ursprünge der Schmiede

Die Ursprünge der Schmiede reichen bis in die Eisenzeit um 1000 v. Chr. zurück, als Bronze gegen Eisen ausgetauscht wurde, das für das militärische Leben, die Landwirtschaft und das häusliche Leben unverzichtbar wurde.

Später verbesserten die Römer das Schmieden von Waffen mit Eisen und im Mittelalter breiteten sich die Schmieden aus und die Gilden der Schmiede wurden gegründet.

In der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts wandelte sich die Schmiede von etwas Manuellem und Handwerklichem zu einem Industrialisierten. Die metallurgische Industrie wächst exponentiell und das manuelle Schmieden ist heute zum dekorativen Schmieden geworden. Die klassischen Designs von Balkonen, Türen, mittelalterlichen Beleuchtungen oder Bars sind klare Beispiele für die Entwicklung des Kunstschmiedens von heute.

Forjado a Fuego

Was ist die mittelalterliche Schmiede?

Schmiedeeisen wird das Eisenprodukt genannt, das die Eigenschaft hat, gehämmert und rotgeschmiedet zu werden, durch Schmieden geschweißt zu werden und bei plötzlicher Abkühlung nicht zu vergüten oder zu verhärten.

Aufstieg der Schmiede im Mittelalter

Im Mittelalter gehörte die Kultur des Schmiedens und der Eisenverarbeitung zu den boomenden Branchen. Sowohl im Mittelalter als auch heute werden mit diesem Herstellungsverfahren reine Metalle und Legierungen durch Feuer und großen Druck mit Hammerschlägen geformt.

Haken und Kleiderbügel in Medieval Forge

Die mittelalterlichen Kleiderbügel und Kleiderbügel verleihen jedem rustikalen Zimmereingang, den Sie dekorieren möchten, eine ideale Note. Viele Kreationen sind exklusiv und nur in unserem Mittelalter Shop zu finden.

Lesen Sie mehr

Nachrichtenblatt

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie, um den Newsletter zu erhalten. 

Verantwortlich für die Datei: SERRALZATE, SL. Zweck: den Kauf tätigen. Legitimation: Ausführung des Vertrages. Empfänger: Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Rechte: Zugriff, Berichtigung und Löschung der Daten.

Verwaltet von SERRALZATE, SL. VAT nummer. ESB99269748. Saragossa - Spanien

Menü

Einstellungen