Iberische Schwerter

Falcatas

Verzierte iberische Falcata, 64 cm.

Art Gladius
091180000
84,99 €
Suchen Sie ein einzigartiges und dekoratives Stück, das Sie Ihrer Sammlung hinzufügen können? Dann dürfen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die dekorative iberische Falcata von Art Gladius zu erwerben. Dieses beeindruckende Schwert wird in Toledo, Spanien, von einem der renommiertesten Häuser in der Herstellung von Waffen und historischen...
Iberische Schwerter

Falcata Cobra Steel

Windlass Steel Crafts
102570000
69,88 €
Entdecken Sie das Cobra Steel-Modell Falcata der renommierten Marke Windlass Steel Crafts, ein Schwert mit einem der besten Designs der Geschichte. Dieses Schwert ist für Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten unverzichtbar, da es speziell dafür entwickelt wurde, den widrigsten Bedingungen standzuhalten. Die Klinge des Falcata Cobra Steel besteht aus...
Iberische Schwerter

Iberische Falcata aus Bronze

Marto
031300000
154,00 €
Entdecken Sie die bronzene iberische Falcata, ein einzigartiges Dekorationsstück, das Marto in Toledo, Spanien, hergestellt hat. Seine Klinge aus rostfreiem Stahl und der verzierte Griff machen es zu einem wahren Schatz für Liebhaber der iberischen Geschichte und Kultur. Die bronzene iberische Falcata zeichnet sich durch ihr authentisches und...
Iberische Schwerter

Silberne iberische Falcata

Marto
031290000
165,00 €
Entdecken Sie die Eleganz und Geschichte der silbernen iberischen Falcata, einem dekorativen Stück, das Marto in Toledo, Spanien, hergestellt hat. Seine Klinge aus rostfreiem Stahl garantiert Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit, während sein verzierter Griff einen Hauch von Raffinesse verleiht. Diese Falcata ist das Ergebnis der Handwerkskunst und...
Falcatas

Alexander der Große Kampfschwert (Falcata)

Art Gladius
002960000
114,79 €
Möchten Sie ein authentisches Stück Geschichte in Ihren Händen halten? Mit dem Kampfschwert Alexander des Großen mit Messing- und Schwarz/Gold-Finish können Sie sich wie ein wahrer legendärer Krieger fühlen. Dieses Schwert, hergestellt von der renommierten Toledo-Marke Art Gladius, ist ein einzigartiges Stück, das in Ihrer Sammlung nicht fehlen darf....
145,64 €
Entdecken Sie die spektakuläre dekorative handgefertigte iberische Falcata mit einer 60 cm langen Klinge. Dieses unglaubliche Schwert wurde in Toledo, Spanien, von einem der wenigen existierenden Meisterhandwerker handgefertigt. Seine Klinge ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, was seine Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit garantiert. Darüber hinaus...
Funktionelle Schwerter

Falcata Circa Functional

Windlass Steel Crafts
095780000
181,50 €
Die keltisch-iberische Falcata aus der Zeit um 200 v. Chr. ist ein authentischer historischer Schatz, der von Windlass Steel Crafts mit hoher Qualität geschmiedet wurde. Seine Klinge aus 1065er Kohlenstoffstahl garantiert außergewöhnliche Stärke und Haltbarkeit. Mit einer Gesamtlänge von 64 cm zeichnet sich diese Falcata durch ihre beeindruckende 51 cm...
Schwerter für LARP

Iberisches Falcata LARP

Epic Armoury
088850000
87,00 €
Suchen Sie eine hochwertige iberische Falcata für Ihre LARP-Spiele? Schau nicht weiter! Wir haben den perfekten Rock für Sie. Unsere Epic Armory LARP Iberian Falcata ist die ideale Waffe für Ihre Abenteuer auf dem Schlachtfeld. Das Erste, was Ihnen an unserer Falcata auffällt, ist die beeindruckende einschneidige, gebogene Klinge, die von Hand in einer...
Schwerter für LARP

Latex-Falcata Battleword-Serie, LARP

Epic Armoury
125370000
111,00 €
Entdecken Sie die Latex-Falcata der Battleworn-Serie von Epic Armoury, ein einschneidiges mittleres Schwert, das Sie in die Zeit der alten iberischen Söldner entführt. Mit einer 26-Zoll-Klinge, die die Form einer Axt und eines Stichschwerts kombiniert, gibt Ihnen dieser Falcata die Möglichkeit, kraftvolle Schläge auszuführen, während Sie Ihre Feinde wie...
Schwerter für LARP

Falcata-Schwert aus Latex für LARP, 85 cm.

Epic Armoury
165030000
105,00 €
Suchen Sie ein realistisch aussehendes Schwert für Ihre Live-Rollenspiele? Schau nicht weiter! Das 85 cm lange Falcata-Schwert von Epic Armoury ist die perfekte Wahl für Sie. Dieses mittelgroße Latexschwert ist von den Waffen der alten iberischen Söldner inspiriert und verleiht Ihren Abenteuern einen Hauch von Authentizität. Mit einer 66 cm langen Klinge...
Dekorative handgefertigte iberische Falcata mit Scheide,... Dekorative handgefertigte iberische Falcata mit Scheide,... 2
  • Artikelbündel
Spektakuläre iberische Falcata, handgefertigt in Toledo, Spanien, von einem der wenigen existierenden Meisterhandwerker. Klinge aus rostfreiem Stahl und Griff aus Zamak und Perlmutt. Inklusive hochwertiger geprägter Lederscheide. Dieses Schwert vom Typ Falcata stammt von den primitiven Siedlern der Iberischen Halbinsel. Es handelt sich also um eine...
Funktionelle handgefertigte iberische Falcata mit... Funktionelle handgefertigte iberische Falcata mit... 2
  • Artikelbündel
Funktionelles iberisches Falcata-Schwert, hergestellt in Toledo, Spanien. Es handelt sich um ein kampfbereites Schwert, das in Toledo vom Büchsenmachermeister JL Rubio hergestellt wurde, einer der wenigen Fabriken, die das Siegel „Made in Toledo“ tragen. Die Klinge ist aus Kohlenstoffstahl geschmiedet und von Hand gehärtet. Inklusive geprägter...
Falcatas

Iberische Falcata mit Messinggriff und Scheide (69 cm).

Lord of Battles
216840000
199,99 €
Unsere erfahrenen Kunsthandwerker haben dieses dekorative Schwert aus HARTEM KOHLENSTAHL in mühevoller Handarbeit gefertigt, sodass es jahrelang hält. Der historisch inspirierte, pferdeförmige Griff ist aus REINEM MASSIVEM MESSING gefertigt. Die Gesamtlänge dieses Schwertes (inkl. Griff) beträgt ca. 27,1 Zoll. Die Scheide dieses Schwertes ist...
154,86 €
Ziehen Sie mit Stil und Kraft in die Schlacht mit dem Falcata-Schwert, einer authentischen Kriegswaffe, die im 4. und 3. Jahrhundert v. Chr. von iberischen und keltischen Kriegern eingesetzt wurde. Was Sie brauchen, um auf jede Konfrontation vorbereitet zu sein. Die Falcata ähnelt dem berühmten griechischen Kopis-Schwert und dem furchterregenden Khukri...
1 - 14 von 14 Artikel(n)

Iberische Schwerter stellen ein unschätzbares Erbe der antiken Iberischen Halbinsel dar, eine erhabene Mischung aus Kunst und Krieg, die die Meisterschaft der keltischen und iberischen Völker im Eisenschmieden widerspiegelt. Diese für ihre Eleganz und Tödlichkeit bekannten Waffen haben unauslöschliche Spuren in der Geschichte hinterlassen. In diesem Artikel werden wir einige der bekanntesten Arten iberischer Schwerter und ihre einzigartigen Eigenschaften untersuchen.

Iberische Falcata: Eleganz in Kurven

Das Falcata stammt aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. und ist ein iberisches Schwert, dessen gebogene und asymmetrische Klinge es unverwechselbar macht. Sein Design ermöglicht einen ausgewogenen Schwerpunkt und eine effektive Schneidspitze nahe der Spitze, was es zu einer leistungsstarken Waffe macht.

Die Iberer legten großen Wert auf das ästhetische Erscheinungsbild ihrer Waffen und verzierten die Klingen mit aufwendigen Gravuren, wobei sie häufig Damaszenertechniken oder das Schneiden von Silberfäden verwendeten. Der Hakengriff, der manchmal durch einen Vollschutz an der Klinge befestigt ist, und der Knauf in Form eines Pferdekopfes oder Greifs verliehen diesem Schwert einen Hauch von Einzigartigkeit.

Das Téne oder keltische Schwert: Der Horror der Römer

Das nach der keltischen Kultur der Eisenzeit benannte La-Téne-Schwert war wegen seiner Fähigkeit, seinen Feinden schreckliche Wunden zuzufügen, gefürchtet. Mit einer geraden zweischneidigen Klinge und einer Länge von 70–90 cm war es ein Schneidschwert zu einer Zeit, als scharfe Waffen vorherrschten.

Sein eigenartiger Griff, der einer vereinfachten menschlichen Figur ähnelte, verlieh seiner Funktionalität einen Hauch von Kunst.

Gladius Hispaniensis: Das römische Erbe

Der von den Römern benannte Gladius Hispaniensis löste bei ihnen sowohl Angst als auch Faszination aus. Dieses Schwert war die Weiterentwicklung des keltischen La-Téne-Schwerts und wurde zur Standardwaffe der römischen Armee.

Mit einer kürzeren Klinge von 50 bis 70 cm sorgte der anatomische Griff aus Holz, Knochen oder Elfenbein für optimalen Halt. Der kugelförmige Knauf und der Vorderschaft aus Messing vervollständigten das funktionale und stilisierte Design.

Schätze der Antike

Iberische Schwerter sind ein faszinierendes Zeugnis der Kunstfertigkeit und Kreativität der alten Kelten und Iberer im Eisenschmieden. Von der Falcata über La Téne bis hin zum Gladius Hispaniensis erzählt jedes dieser Schwerter eine einzigartige Geschichte und bietet einen Einblick in die Geschichte der Iberischen Halbinsel.

Das Falcata-Schwert: Ein Symbol der iberischen Kultur

Das Falcata-Schwert ist ein wahres Symbol der iberischen Kultur. Als nächstes werden wir seine Haupteigenschaften untersuchen und herausfinden, was es im Vergleich zu anderen Schwertern so charakteristisch und einzigartig macht.

Name

Obwohl es als Falcata bekannt ist, wissen wir nicht, wie die alten Krieger es nannten. Der Begriff „Falcata“ wurde im 19. Jahrhundert von Fernando Fulgosio in Anlehnung an die Form seines Blattes erfunden, das einem Falken oder einer Sichel ähnelt.

Form und Eigenschaften

Die Falcata hat eine gebogene und asymmetrische Klinge mit einer einzigen Schneide. Seine Kontur dreht sich konkav, bevor er zur Symmetrieachse der Spitze zurückkehrt, was jedem Schnitt Kraft verleiht, ohne das Gleichgewicht zu verlieren.

Der Griff, klein und für eine Hand konzipiert, ist in der Regel gegenüber der Schwertachse zu einer Seite versetzt und ermöglicht so einen hakenartigen Griff.

Diese Schwerter wurden aus Eisenerz höchster Reinheit hergestellt. Seine Flexibilität war so gut, dass Waffenschmiede die Qualität testeten, indem sie das Schwert über ihren Kopf beugten, bis Spitze und Griff ihre jeweiligen Schultern berührten. Wenn das Schwert beim Loslassen wieder seine ursprüngliche Form annahm, galt es als perfekt.

Form, Anordnung und Material machten die Falcata zu einer hervorragenden Hiebwaffe, manche verfügten sogar über eine Gegenschneide, was auf einen gelegentlichen Einsatz als Stoßwaffe schließen lässt.

Rüstung und zusätzliche Ausrüstung

Krieger, die die Falcata trugen, zogen es vor, nur wenige oder gar keine Rüstungen zu tragen, um ihre Beweglichkeit und Bewegungsfreiheit zu bewahren. Sie trugen kurze Tuniken, Umhänge, Hosenbeine aus Wolle oder Leinen, Beinschienen und Armbinden aus Leder oder Bronze. Einige entschieden sich je nach wirtschaftlicher Lage für Brustpanzer und Helme aus Leder, gehärtetem Stoff oder Metall.

Sie zeichneten sich durch ihre Geschicklichkeit im Umgang mit Schilden aus, die rund (Caetra) oder länglich (Scutum) sein konnten, was ihre Geschicklichkeit im Umgang mit diesen Waffen zu einer Stärke ihrer Verteidigung machte.

Kuriositäten

Das iberische Falcata zeichnet sich durch einen Knauf in Form eines Pferdekopfes oder Greifs an den Griffen aus, der diesem Schwert eine besondere Note verleiht.

Bemerkenswert ist, dass die in antiken Gräbern gefundenen iberischen Falcata sorgfältig gefaltet und unbrauchbar sind, was darauf hindeutet, dass die Krieger lieber starben, als sich zu ergeben und ihre geliebten Waffen abzugeben.

Entdecken Sie die Geschichte der iberischen Schwerter

Iberische Schwerter sind viel mehr als nur Waffen; Sie sind Kunstwerke und Zeugen einer vergangenen Zeit. Tauchen Sie ein in die Geschichte dieser ikonischen Schwerter und entdecken Sie die Meisterschaft der alten Handwerker der Iberischen Halbinsel.

Entdecken Sie den kulturellen Reichtum iberischer Schwerter und tauchen Sie ein in die Geschichte der Iberischen Halbinsel!