Deutscher Bollock-Hodendolch mit...
Deutscher Bollock-Hodendolch mit...
Deutscher Bollock-Hodendolch mit...
Deutscher Bollock-Hodendolch mit...
Deutscher Bollock-Hodendolch mit...

Deutscher Bollock-Hodendolch mit Scheide, 16. Jahrhundert

Hodendolch mit Scheide, 16. Jahrhundert. Dieser Nierendolch bzw. Hodendolch wurde im Spätmittelalter in ganz Europa verwendet. Diese schöne und elegante Rekonstruktion eines deutschen Dolches aus dem 16. Jahrhundert verfügt über eine EN45-Federstahlklinge mit Diamantquerschnitt und gleichmäßiger Verjüngung zu einer scharfen Spitze. Die Schneiden sind nicht scharf und der Erl ist mit dem Knauf verschraubt. Der charakteristische gelappte Schutzgriff ist aus einem einzigen Stück Holz geschnitzt und mit antiken Messingbeschlägen verstärkt: eine mit Kreuzen verzierte Kolbenkappe und eine nach unten geneigte Schutzplatte, die ebenfalls mit Widderkopf-Endstücken verziert ist.

Zu diesem Ritterdolch gehört eine sorgfältig genähte, pflanzlich gegerbte Lederscheide mit Lederband zur Befestigung am Gürtel. Die Kreuz- und Widderkopfsymbole, die den Schaft und die Unterfahrschutzplatte zieren, wiederholen sich auf der schönen gealterten Messingkappe.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesem Renaissance-Dolch nicht um eine kampfbereite Waffe handelt. Es ist als Sammlerstück oder zur Dekoration und Ausstellung konzipiert und wird nicht für die Nachstellung von Kampfhandlungen empfohlen. Neben seiner Qualität als Sammlerstück passt es auch hervorragend als Accessoire, beispielsweise als Ergänzung zu Ihrem Kostüm.

164620000
119,77 €

short time Disponibilidad: 1-2 SEMANAS

Bewertungen und Kommentare unserer Kunden
( 0.0 / 5) - 0 Rückmeldung (en)
Gewicht
200gr.
Klingenmaterial
Kohlenstoffstahl EN45
Länge
36.5 cm.
Klingenlänge
22.2 cm.
Grifflänge
14.3 cm.
Schwerkraftzentrum
1.5 cm.
Klingenbreite (am Schutz)
1.4 cm.
Klingenstärke (in Guard)
5 mm.
Klingenstärke (an der Spitze)
3.5 mm.
4250673479962

16 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

 WhatsApp (+34) 690 26 82 33